Digitaler Workshop: Normalität Vielfalt – Interkulturalität im Betrieb erfolgreich gestalten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

25. September, 14:00 - 15:30 Uhr (MESZ)

Was haben wir vor?

Interkulturelle Missverständnisse und Vorbehalte zwischen Azubis oder MitarbeiterInnen mit Fluchthintergrund und AusbilderInnen und Stammbelegschaft erschweren den Einstieg in eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Betrieb. Diese werden oft durch sprachliche Herausforderungen und Barrieren zusätzlich erschwert. 

In diesem Workshop werden typische Missverständnisse aufgezeigt, Lösungsmöglichkeiten entwickelt und Erfahrungen geteilt. Wir stellen Tipps zum erfolgreichen Ankommen und Zusammenarbeiten im Betrieb aus unserem NETZWERK vor und zeigen, wie Missverständnisse vermieden werden können.

Die IHK Bodensee-Oberschwaben und das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge laden Sie herzlich ein am 25. September von 14:00 bis 15:30 Uhr, gemeinsam sich zu diesem Thema auszutauschen, Beispiele zu teilen und vom Erfahrungsschatz anderer Betriebe zu lernen.