#Klima.Unternehmen.Wandel - Webinarreihe des Unternehmensnetzwerks Klimaschutz

#9 Klimaverträgliche Gebäude für zukunftsfähige Unternehmen| am 22.09.22 um 13:00 Uhr

Es gibt nur wenige Momente im Leben, die es uns erlauben, mit nur einer Entscheidung eine bedeutende Entwicklung von großer Strahlkraft zu schaffen. Der Neu- oder Umbau eines Unternehmenssitzes ist ein solcher Moment. Klimaverträglich oder klimaneutral geplant und ausgeführt, kann ein Gebäude das Zentrum für eine nachhaltig ausgerichtete Unternehmenskultur werden. Aber wie baut man klimaverträglich und kompatibel mit dem 1,5-Grad-Ziel zur globalen Erwärmung? Wie viele CO2-Emissionen dürfen dabei entstehen? Und wie lassen sich ökologische und ökonomische Gesichtspunkte idealtypisch verbinden?

Um dies zu klären und einen Diskurs anzuregen, möchten wir Sie zu einem weiteren Webinar in unserer Reihe #Klima.Unternehmen.Wandel des Unternehmensnetzwerks Klimaschutz einladen:


Klimaverträgliche Gebäude für zukunftsfähige Unternehmen
Digital über MS Teams

am Donnerstag, den 22. September 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr

 

In unserem Webinar geben wir Ihnen einen kompakten Überblick über die Bedeutung des klimaverträglichen oder sogar klimaneutralen Planens und Bauens. Die Vorteile, die notwendigen „Bausteine“, das methodische Vorgehen und konkrete Projektbeispiele werden präsentiert.
Für das Webinar konnten wir Matthias Jordt, Partner bei der Unternehmensgruppe Vollack, und Dr. Benjamin Ströbele, Projektmanager für TGA und Energie bei Vollack, gewinnen. Vollack ist mit einem Team von 300 Mitarbeitenden bundesweit, davon circa zwei Drittel aus Architektur und Ingenieurwissenschaften, Spezialist für die methodische Planung, den Bau sowie für die Revitalisierung nachhaltiger, energieeffizienter Gebäude im Bereich Büro, Industrie, Gesundheit.


Themenschwerpunkte

  • Nachhaltigkeit und Klimaverträglichkeit
  • 1,5-Grad-kompatible Gebäude
  • CO2-Limit für die Herstellung und Nutzung
  • Dreiklang aus Architektur, Technik und Prozessen
  • Integrale Planung mit BIM (Building Information Modeling)

Dieses Webinar ist kostenfrei. Melden Sie sich an und erhalten Sie den Online-Zugang.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Ihr UNK-Team

 

Technische Hinweise

Für das Webinar nutzen wir das Tool „MS Teams“. Wir empfehlen Google Chrome oder Microsoft Edge als Browser zu verwenden oder die MS-Teams-App kostenlos zu installieren.
Bitte prüfen Sie vor dem Termin die technischen Voraussetzungen (ein Computer mit Internetanschluss und Lautsprecherboxen) zur Teilnahme.

Das Webinar wird aufgezeichnet.

 

Zum "Unternehmensnetzwerk Klimaschutz - Eine IHK-Plattform"

Das Unternehmensnetzwerk Klimaschutz unterstützt Unternehmen auf dem Weg in eine klimaneutrale Wirtschaft. Auf unserer Wissens- und Austauschplattform vermitteln wir ab Mai 2022 betriebliches Klimaschutz-Know How, zeigen Handlungsmöglichkeiten und machen gute Beispiele sichtbar. Haben Sie Interesse an unserem Netzwerk klimabewusster Unternehmen? Informieren Sie sich hier und leisten Sie als Netzwerkmitglied einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Das Unternehmensnetzwerk Klimaschutz wird im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bis zum 21. September 2022 an.

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Sep 22, 2022 1:00PM - 2:00PM (MESZ)