Anmeldung

Wo lauern Gefahren, die ein Team „sprengen“ können? Mit welchen Methoden kann eine solide Basis für ein gut funktionierendes Team geschaffen werden?

Wir laden Sie ein zu unserem Webseminar am 27. Januar von 10:00 bis 11:00 Uhr. Dabei gehen wir praxisbetont der Frage nach, wie Sie es in einer Initiative schaffen können, bei allen Beteiligten nachhaltig die Lust an der – in der Regel freiwillig geleisteten – Netzwerkarbeit und das Engagement für die Initiative auch über den Feierabend hinaus aufrecht zu erhalten.

Das Webinar beleuchtet folgende Aspekte:

  • Praxiseinblick
  • Starke Basis: Ein gemeinsames Verständnis als Grundlage der Zusammenarbeit
  • Netzwerk statt Silo: Wissen und Informationen transparent teilen
  • Regelmäßig reflektieren: Die Retrospektive als Motivator

Das Webinar richtet sich an Personen, die sich für die Industrie in ihrer Region engagieren, sei es im Rahmen ihrer Arbeit in einem Unternehmen, einer Kammer, in einem losen Netzwerk, einer Initiative, im Ehrenamt oder in einer etablierten Struktur wie beispielsweise einer Geschäftsstelle oder einem Verein. Regionale Industrieinitiativen unterstützen u. a. Unternehmen und andere Industrieakteure dabei, den Herausforderungen z. B. des Fachkräftemangels oder des Strukturwandels zu begegnen. Die Teilnehmenden sind explizit eingeladen, eigene Herausforderungen und Themen mitzubringen, damit diese im Webinar gemeinsam mit dem Referenten Eric Herbstreit, einem Experten für Netzwerk-Management der ifok GmbH, und den Teilnehmenden diskutiert werden können.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Service- und Beratungsstelle für regionale Industrieinitiativen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.