Business Development in Nordafrika: Erfolgsfaktoren für den Vertrieb in der Bauwirtschaft und im Maschinenbau

3. INA Insights I Virtuelle Veranstaltung | 05.08.2022 | 14:00 - 15:00 Uhr
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Seien Sie dabei:

Aug 05, 2022 2:00PM - 3:00PM (MESZ)

3. INA Insights am 05. August von 14:00 bis 15:00 Uhr

Erfolgreiches Business Development in Nordafrika: Erfolgsfaktoren für den Vertrieb in der Bauwirtschaft und im Maschinenbau

INA Insights ist die Webinarreihe des IHK-Netzwerkbüros Afrika (INA) mit dem Ziel, Praxiswissen zu Geschäftsaufbau und Außenwirtschaftsfördermöglichkeiten in Afrika zu vermitteln. Alle zwei Monate diskutiert das IHK-Netzwerkbüro Afrika hierzu ein anderes Fokusthema mit Unternehmen sowie Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Beim 3. INA Insights zeigen wir Ihnen, wie der Aufbau von Geschäftsbeziehungen in Nordafrika für Sie aussehen könnte, wie sich die Zusammenarbeit mit konkurrierenden Baufirmen vor Ort ggf. gestalten lässt und worauf Sie bei der Wahl von lokalen Partnern achten sollten.

Die wichtigsten Sektoren in der afrikanischen Bauwirtschaft sind die Energie, Immobilien und Transport. Bis 2050 sollen in Afrika 2,5 Milliarden Menschen wohnen, fast doppelte so viele wie heute. Dabei wächst mit der zunehmenden Urbanisierung der Bedarf an Energie, Wohn- und Gewerbeflächen und Verkehrsinfrastruktur. Die Regierungen vor Ort können diese hohe Nachfrage nicht allein stemmen, sondern brauchen dafür nationale und internationalen Privatinvestitionen. Diese dringend benötigten Investitionen werden z.B. durch priorisierte Genehmigungsprozesse oder steuerliche Abschläge gefördert. Bei Bauprojekten in Nordafrika werden vor allem deutsche Baumaschinen und -anlagen, sowie Ingenieurdienstleistungen angefragt.

Was Sie von der Reihe INA Insights erwarten können? Pragmatische Tipps, inspirierende Erfolgsgeschichten und hilfreiche Erkenntnisse für Ihr Afrikageschäft. Lernen Sie aus den Erfolgen, aber auch den Fehlern von in Afrika tätigen Unternehmen und erhalten Sie einen Einblick aus erster Hand in die Praxis des Afrikageschäfts.

Den Einwahl-Link erhalten Sie mit Ihrer Teilnahmebestätigung.

Sie sind herzlich eingeladen, sich über digitale Live-Umfragen, Beiträge im Chat und Wortmeldungen während der Veranstaltung am Austausch zu beteiligen.

Speaker

Dr. Thando Sililo

Dr. Thando Sililo

Leiter des IHK-Netzwerkbüros Afrika (INA) & Moderator der Veranstaltung
Vasim Barkavi

Vasim Barkavi

Sales Manager, Schwarzwälder Textil-Werke Heinrich Kautzmann GmbH
Brahim Abdelatif

Brahim Abdelatif

Internationaler Industrie Berater, Ex GF Bosch und Knauf in Algerien
Harald Birk

Harald Birk

Verkauf Export H, Gühring KG